Faszination Wasser

18. August 2004 - 03. Januar 2005 (Bestandsausstellung)
18. August 2004 - 21. November 2004 (Sonderausstellung)


Der Tourismusverband in Mecklenburg-Vorpommern wirbt in diesem Jahr auch unter dem Thema "Faszination Wasser" für das bundesland. Ein titel, der geradezu danach ruft, in einer Ausstellung aufgegriffen zu werden.
Wasser ist ein einzigartiger Träger von Informationen. Wasser riecht, schmeckt, hat Gestalt und klingt. Wasser ist Lebensspender. von seiner Magie leben viele. Wasser ist ein wichtiger Faktor unseres Klimas. Es erscheint in vielfältigen Formen: als Schnee, Nebel, Hagel, Eis und Regen. Wasser ist ein Element, das zu vielfältiger Auseinandersetzung anregt.
Die Sonderausstellung, als beschränkte Ausschreibung an bildende Künstler Mecklenburg-Vorpommerns konzipiert, stellt aktuelle Kunstwerke vor.
Parallel dazu zeigt die Kunstsammlung eigene Werke aus dem Bestand, die sowohl themenbezogenals auch signifikant für das Profil der Sammlung gesehen werden können.


Es erschien ein Katalog zu den Ausstellungen




Hans Theo Richter
Zwei Männer am Meer, 1951
Aquarell auf Aquarellkarton, 26,4 x 37,4 cm
Inv.-Nr.: 69





Barbara Löffler
Nach dem Bade I, 2003
Schamotteton, Engobe, 56 x 23 x 27 cm
Im Besitz des Künstlers





Gerd Mackensen
Eisberg Richtung Süd, 1986
Farblinolschnitt auf Büttenpapier, 45,5 x 57,5 cm
Inv.-Nr.: 1792





Reinhard Thürmer
Jellyfish, 2003,aus dem Zyklus "New York Aquarium"
5-teilige Serie, Farbfotografien, je 30 x 40 cm
Im Besitz des Künstlers





Michael Wirkner
Wintermeer I, 2003
Öl auf Holz, 58 x 158 cm
Im Besitz des Künstlers